LZ-Chefredakteur Marc Rath informiert sich über unseren Verein

LZ-Chefredakteur Marc Rath informiert sich über unseren Verein

Seit Januar 2018 ist Marc Rath Chefredakteur der Landeszeitung für die Lüneburger Heide. Zu Beginn seiner Amtszeit hat er zum besseren Kennenlernen von Land und Leuten und um zu erfahren, was die Menschen in der Region bewegt, eine „100-Orte-Tour“ gestartet. Leser, Vereine, Institutionen, Firmen oder sonstige Initiativen und Einrichtungen waren und sind aufgefordert, ihn zu einem direkten Gespräch einzuladen „Eine Aufforderung, der auch wir als Heideblütenfestverein gerne nachgekommen sind“ sagte Pressewartin Ina Carlberg-Koch. Und so kam Marc Rath kürzlich „in die Zentrale“ des Heideblütenfestvereins, informierte sich aufgeschlossen über das Traditionsfest mit seinen vielen Besonderheiten. „Aber auch für uns war es sehr informativ und interessant, Marc Raths Vorstellungen bezüglich zukünftiger Berichterstattung in der LZ zu hören“, sagte Ina Carlberg-Koch. „Wir hoffen natürlich, dass auch in Zukunft die Landeszeitung weiter so ausführlich und kompetent über unser Fest, unsere Königin und unseren ehrenamtlich geführten Verein berichtet.“ Am Ende des gut einstündigen Besuches sprach Hans-Jürgen Pyritz noch eine weitere Einladung an Rath zu einer persönlichen Führung zu den besonderen Veranstaltungsorten wie den Lopausee und dem Kronsberg sowie für das vom 11. bis 19. August anstehende 69. Heideblütenfest aus.


 

 

Partner und Freunde

Der Heideblütenfestverein ist bei der Ausrichtung seines Festes unter anderem auf Spenden und Zuwendungen aus Wirtschaft, Rat und Verwaltung sowie Privatpersonen angewiesen. Wir erhalten große Unterstützung – vielen Dank dafür! Hier eine Übersicht unserer Partner und Freunde (Stand: 1. August 2017).

Vielen Dank für die Unterstützung!

Suche